Masterliste Psychologie

Liebe Studierende,
wie letztes Jahr, haben wir auch dieses eine neue Masterliste – teilweise mit eurer Hilfe – zusammengestellt. Sie steht wieder unter http://www.psystudents.org/masterliste/ kostenlos zum download bereit. Brand neu ist dieses Jahr unsere Liste nach Bewerbungsfristen http://www.psystudents.org/master-psychologie/masterliste-psychologie-nach-fristen/, sie lässt sich außerdem auch nach UNI oder NC sortieren.

Solltet ihr darin Fehler entdecken, teilt sie und bitte mit. Nicht nur wir freuen uns darüber, sondern auch alle, die diese Liste für die Bewerbungen verwenden.

Herzliche Grüße
Maximilian Stefani & Julius Steding
Vorsitzende von PsyStudents e.V. – Vernetzung im Studium und danach

Advertisements

Symposium zum Thema „Schönes Studentenleben? So geht es den Studierenden wirklich!“ (Donnerstag, den 30. Januar um 12.15 Uhr, Hörsaal im VMP 11)

Welchen Preis zahlen Studierende in Deutschland für ein erfolgreiches Studium? Möglicherweise einen zu hohen?
Diesen Fragen sind wir in unserem Seminar „Erfolg um welchen Preis?“ von Sylvie Vincent-Höper im Rahmen einer Bundesweiten Befragung von 2403 Studierenden nachgegangen. Wir möchten unsere Ergebnisse mit euch teilen und euch Handlungsempfehlungen auf den Weg geben, was ihr präventiv tun könnt, um eure Gesundheit, trotz Leistungsdruck, langfristig zu erhalten.

Wir freuen uns auf euch!

Eure Studierenden
des Seminars „Erfolg um welchen Preis?“

Studentische TelefonSeelsorge startet neue Ausbildungsgruppe

Die Studentische TelefonSeelsorge sucht ehrenamtliche Mitarbeiter_innen. Eine neue Ausbildungsgruppe für Studierende aller Fachbereiche beginnt im April 2015.

Kannst Du Dir vorstellen, Dich als Gesprächspartner_in für Menschen zur Verfügung zu stellen, die durch Probleme aus dem Gleichgewicht geraten sind? Deine Fähigkeiten auf diesem Gebiet kennen zu lernen und professionell weiterzuentwickeln? Offen zu sein für Selbsterfahrungsprozesse in einer vertrauten Gruppe? Unser Team (über 40 Studierende aus unterschiedlichen Fachbereichen) sucht Studentinnen und Studenten, die zum Sommersemester neu dazukommen wollen.

Weitere Informationen dazu gibt es hier

Workshop des Universitätskollegs zum Thema Studienstart

Liebe Studierende,

wir möchten euch gerne zu einem Workshop des Universitätskollegs einladen!

03. Februar 2015 von 13-18 Uhr im Hauptgebäude (ESA1) Hörsaal

  • Workshop mit Diskussion: 14.15 – 16.30 Uhr
  • Gemeinsamer Ausklang mit Snacks und Getränken im Foyer: ab 17 Uhr

Könnt ihr euch noch an euren Studienanfang erinnern? Gab es viel zu organisieren, Neues zu lernen und viele Fragen? Und habt ihr vielleicht an einer OE, einem Erstsemester-Tutorium, der International Welcome Week oder anderen Angeboten teilgenommen, die euch den Einstieg in die Universität erleichtert haben?

Das Universitätskolleg koordiniert die Angebote der Universität Hamburg, die Studierenden den Einstieg in das Studium erleichtern und sie erfolgreich durch die ersten Semester begleiten. Wenn Ihr Interesse daran habt, mehr über die Arbeit des Universitätskollegs zu erfahren und eure studentische Perspektive in die Diskussion über die Weiterentwicklung des Universitätskollegs einzubringen, dann meldet zum Workshop an, ihr könnt dort:

  • einen Überblick über die Angebote erhalten (Posterausstellung aller Projekte)
  • mit Vertreterinnen und Vertretern des Universitätskollegs und anderen Studierenden Vorschläge, Ideen und Wünsche für die Zukunft diskutieren
  • eure Perspektive und Erfahrung als Studierende bzw. Teilnehmende von Angeboten einbringen

Wir freuen uns auf eure rege studentische Beteiligung!

Anmeldung: online unter uhh.de/uk-fruehjahrstagung oder per Mail an:koordination.kolleg@uni-hamburg.de

Das Program ist hier zu sehen.

Save the Date: FSR-Workshopwochenende “Einblicke in die Berufspraxis” am 17.-18.05.2014

Liebe Psychologie-Studierende,

am 17. Und 18. Mai findet an der Uni Hamburg großartiges Workshop-Wochenende mit vielen
praxisnahen Themen statt.

Wir freuen uns euch einen Workshop für Psychologiestudierende und
Interessierte vorzustellen, der weit über die theoretischen Inhalte des
Studiums hinausgeht. In Kleingruppen von maximal 20 Leuten bietet sich euch
die einmalige Gelegenheit einen fundierten Einblick in ein praktisches
Anwendungsfeld der Psychologie zu erhalten und hautnah kennenzulernen. Zu
folgenden Anwendungsfeldern stehen spannende ganztätige Workshops zur
Auswahl:

1) Systemische Therapie: Christophe Witz
2) Humanistische Psychologie: Gudrun Schwarz
3) Psychoanalyse: Katja Westlund-Morgenstern
4) Assessment Center: Dr. Hasselmann
5) Marketing und Werbepsychologie: Knut Riedel
6) Interkulturelle Wirtschaftspsychologie: Joachim Albrecht
7) Notfallpsychologie: Florian Stoeck

Außerdem gibt es Kurzvorträge zu Kunstpsychologie und der
ressourcenorientierten Psychologie von C.G. Jung, sowie einen Vortrag von
Fredi Lang (Referent für Fachpolitik im BDP), der euch im Anschluss Rede
und Antwort stehen wird.

Wie kann ich mich anmelden?
Die Anmeldefrist ist leider schon vorbei, ihr könnt aber gerne am Samstag persönlich um 09:00 ins
Foyer des VMP 5 kommen und nach Restplätzen fragen.

Was kostet der Workshop?
Die Teilnahmegebühr für den zweitätigen Workshop inkl. Verpflegung beträgt
35€ (ermäßigt 25€ für BDP Mitglieder).

Wir freuen uns auf einsichtsreiche Workshops, spannende Vorträge, regen
Austausch und eine tolle Zeit mit Euch!
Euer FSR